6 Gründe, warum der Sommer und unser Deerberg Leinen einfach zusammengehören

1. Der ideale Sommerstoff

Leinen ist eine natürliche Klimaanlage. Feuchtigkeit wird schnell von der Haut aufgenommen und an die Luft abge- geben. Dadurch kühlt Leinen wenn es warm ist und wärmt trotzdem auch bei niedrigeren Temperaturen.

2. Toller Look

Leinen hat Charakter! Stoffe aus der Naturfaser erkennt man sofort an ihrer leicht unregelmäßigen Oberfläche. Der Stoff knittert zwar gerne aber ich finde: der typische „Edel“-Knitter gehört einfach zum Leinen-Look.

3. Hautfreundlich

Wussten Sie, dass Leinen super-hautfreund- lich ist? Der Stoff ist für empfindliche Haut hervorragend geeignet und sogar leicht antibakteriell.

4. Nachhaltig​

Wenn es um Nachhaltigkeit geht ist Leinen kaum zu schlagen. Die Flachs-Pflanze ist ausgesprochen anspruchslos und schnell wachsend. Sie benötigt kaum Wasser und ist im Vergleich zu Baumwolle erheblich umweltschonender anzubauen.

5. Umweltschonend

Der Rohstoff für Leinen ist Flachs. Und der wächst sogar in Europa! Zum Beispiel in Frankreich, den Niederlanden oder in Belgien, woher wir einen Großteil unseres Leinens beziehen. Das spart Transport- wege und schont die Umwelt.

6. Aus Europa

Unsere Lieblingsstücke aus Deerberg Leinen werden ausschließlich in Europa hergestellt: nachhaltig & fair.