Datenschutzerklärung

Dies ist die Datenschutzerklärung der Deerberg GmbH. Sie finden unsere Webseite im Internet unter http://www.deerberg.de. Unser Datenschutz steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

Nutzung der Daten für die Bestellung

Wir erheben, speichern und nutzen Ihre personenbezogenen Daten (nämlich Name, Anschrift, bestellte Produkte, Preise, Kaufsumme, Datum des Vorgangs) zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Daneben nutzen wir als verantwortliche Stelle Ihren Namen und Ihre Anschrift für die Zwecke eigener Werbung per Post (z.B. für die Versendung unseres Kataloges). Gelegentlich stellen wir Ihren Namen und Ihre Anschrift auch Unternehmen zur Verfügung, deren Angebote möglicherweise von Interesse für Sie sind. Dies geschieht ausschließlich für Zwecke der Postwerbung. Ihr Name und Ihre Anschrift werden den Unternehmen nicht bekannt gegeben. Die Adressen werden einem von uns beauftragten Dienstleister zur Verfügung gestellt, der die Versendung für den Dritten übernimmt und Ihre Daten nach Erledigung des Auftrags zu löschen hat.

Einer Nutzung Ihrer Daten nach dem vorstehenden Absatz können Sie jederzeit durch einfache Mitteilung an die Deerberg GmbH, Datenschutzbeauftragter, Velgen 35, 29582 Hanstedt widersprechen. Eine Nutzung Ihrer Daten für diese Zwecke wird dann unterbleiben.

Wenn Sie sich für unseren email-Newsletters angemeldet haben, nutzen wir Ihre email Adresse für die Versendung dieses Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende des Newsletters möglich.

Bei Anmeldung zu unserem Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende des Newsletters möglich.

Bonitäts- und Identitätsprüfung/Meldung von Negativdaten

  1. Zur Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der CRIF GmbH, Dessauerstraße 9, D-80992 München, der Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg und/oder der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten (Vor- und Zunamen, Anschrift sowie ggf. Geburtsdatum und Kreditkartendaten) an die Dienstleister und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (sog. Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem, jedoch nicht ausschliesslich, Anschriftendaten einfliessen. Schutzwürdige Belange Ihrer Person werden nach Massgabe der gesetzlichen Bestimmungen berücksichtig.
  2. Wir behalten uns zudem vor, Ihre personenbezogenen Daten bei einem nicht vertragsgemässen Verhalten an die CRIF GmbH, Dessauerstraße 9, D-80992 München zu übermitteln, soweit die von Ihnen geschuldete Leistung trotz Fälligkeit nicht erbracht worden ist, die Übermittlung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der Interessen eines Dritten erforderlich ist und
  • die Forderung durch ein rechtskräftiges oder für vorläufig vollstreckbar erklärtes Urteil festgestellt worden ist oder ein Schuldtitel nach § 794 der Zivilprozessordnung vorliegt oder
  • die Forderung nach § 178 der Insolvenzordnung festgestellt und nicht von Ihnen im Prüfungstermin bestritten worden ist oder
  • Sie die Forderung ausdrücklich anerkannt haben oder
  • Sie nach Eintritt der Fälligkeit der Forderung mindestens zweimal schriftlich gemahnt worden sind, zwischen der ersten Mahnung und der Übermittlung der Daten mindestens vier Wochen liegen, wir Sie rechtzeitig vor der Übermittlung der Angaben, jedoch frühestens bei der ersten Mahnung über die bevorstehende Übermittlung unterrichtet haben und Sie die Forderung nicht bestritten haben.

Die CRIF GmbH speichert und übermittelt die Daten zum Zwecke der Beurteilung der Kreditwürdigkeit oder Zahlungsfähigkeit von Verbrauchern und Schuldnern an ihre Vertragspartner (z. B. Versandhandels-, Finanzdienstleistungs-, Telekommunikations- und sonstige Unternehmen, die wegen wirtschaftlicher Vorleistungen finanzielle Risiken eingehen, sowie an mit dem Einzug von Forderungen beauftragte Stellen). Die CRIF GmbH stellt diese Daten ihren Vertragspartnern jedoch nur dann zur Verfügung, wenn diese gem. § 29 BDSG ein berechtigtes Interesse an der Datenübermittlung glaubhaft darlegen. Die über Ihre Person gespeicherten Daten können von Ihnen bei der CRIF GmbH unter oben genannter Adresse angefragt werden.

Datenübertragung

Ihr Vertrauen behandeln wir mit Sorgfalt und bedeutet uns viel. Wir möchten nicht, dass die beim Bestellprozess uns anvertrauten persönlichen Informationen in die Hände von Unbefugten geraten. Die"Schlüssel" zu dieser Sicherheit beim Bestellprozess heissen "SSL-Datenverschlüsselung". Die Abkürzung "SSL" bedeutet "Secure Socket Layer" und ist ein Verschlüsselungsverfahren, das im gesamten World Wide Web erfolgreich eingesetzt wird. Sie erkennen eine Verschlüsselung via SSL in der URL, sie beginnt mit "https".

Kontakt für Ihre Fragen zum Datenschutz

Benutzer können sich hier darüber informieren, welche Daten Deerberg von Kunden erhebt und für welche Zwecke sie genutzt werden. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen bezüglich dieser Erklärung haben. Sie können uns unter folgender Adresse erreichen:

Deerberg GmbH
Velgen 35
D-29582 Hanstedt
Deutschland

Tel: +49 (0)4131 - 70 70 000
Fax: +49 (0)4131 - 70 700 050
Sie können uns Montag bis Freitag von 7:00 – 20:00 Uhr und am Samstag von 8:00 – 20:00 Uhr erreichen.
Mailservice@deerberg.de

Webanalyse mit XITI

Diese Website benutzt XITI, einen Webanalysedienst der APPLIED TECHNOLOGIES INTERNET SAS.. APPLIED TECHNOLOGIES INTERNET SAS verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

INFORMATIONEN ÜBER COOKIES

Was sind Cookies? Was machen sie? Ein Cookie ist eine kleine Datei, die vom Server einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrer Festplatte abgelegt wurde. Sie enthält mehrere Datenelemente:

  • Den Namen des Servers, der sie abgelegt hat,
  • Eine einmalige Zahl, die nicht zur persönlichen Identifikation dienen kann,
  • Ein Ablaufdatum.

Diese Informationen werden manchmal in Form einer einfachen Textdatei auf Ihrem Computer gespeichert, auf die Server zugreifen können um die Daten zu lesen und zu speichern.

Gibt es verschiedene Arten von Cookies? „First-party“ und „third-party“-Cookies beziehen sich auf die Website oder Domain, die den Cookie ausstellt; „First-party“-Cookies stammen von der Domain der Site, die Sie besuchen. „Third-party“-Cookies stammen von einer anderen Domain. Unter keinen Umständen nutzt AT Internet Cookies um Informationen zu sammeln, mit denen Nutzer persönlich identifiziert werden können.

Identifiziert AT Internet Besucher mit Cookies? Nicht persönlich – wir verwenden niemals Cookies um Daten zu sammeln, mit denen jemand persönlich oder namentlich identifiziert werden kann. Die Daten, die wir mittels Cookies sammeln, sind immer anonym.

Wie helfen Cookies den Besuchern? Durch Cookies können Sites das Onlineangebot personalisieren, um so eine stimmigere und angepasstere Nutzung zu ermöglichen.

Welche Informationen sammelt AT Internet mittels Cookies? Alle Daten, die wir überwachen, sind komplett anonym. Die Ergebnisse erlauben uns Einblicke wie die Nutzer auf unseren Sites und den Sites unserer Kunden browsen und sich verhalten. Ein paar Beispiele für die Arten von Daten, die wir sammeln, sind:

  • Zahl der Visitors
  • Widerkehrende Visits
  • Zahl der Page Views
  • Auf jeder Seite verbrachte Zeit

Diese Informationen helfen uns die Interessen der Nutzer besser einzuschätzen und dann die Inhalte und Funktionen der Website entsprechend anzupassen.

Wo werden die Daten der Cookies gespeichert? Alle Cookie-Daten, die von AT Internet gesammelt wurden, werden auf unseren eigenen Servern in Frankreich gespeichert.

Wer hat Zugriff auf diese Daten? Nur Deerberg GmbH und AT Internet haben Zugriff auf diese Cookie-Daten.

Wie lange bleiben die Cookies von AT Internet auf meinem Browser? Die Cookies von AT Internet bleiben für jeweils 13 Monate.

Können Cookies Viren enthalten? Nein. Die meisten Cookies sind Zeichenfolgen – sie enthalten Daten und sind keine ausführbaren Programme. Deshalb können Sie Ihrem Computer nicht schaden.

Was ist das Anti-Cookie-Cookie? Wenn sie bei den Cookies den Opt-out wählen, entscheiden Sie sich gegen eine Datensammlung bei Ihren Visits auf einer Website. Damit diese Auswahl bestehen bleibt, müssen Sie jedes Mal, wenn Sie diese Website besuchen, ein „Anti-Cookie“-Cookie von der Website akzeptieren. Das stellt sicher, dass Ihr Opt-Out jedes Mal in Kraft treten kann, wenn Sie die Website besuchen. Wenn Sie den Opt-Out von Cookies auf den Sites von AT Internet gewählt haben, aber den „Anti-Cookie“-Cookie nicht akzeptieren (oder diesen löschen), werden wir nicht in der Lage sein, ihren Opt-Out zu berücksichtigen. Die Folge ist, dass Sie weiterhin Cookies von AT Internet erhalten.

Wie kann ich Cookies verwalten oder löschen? Sie können die Cookies, die auf Ihrem Computer und auf mobilen Geräten vorhanden sind, verwalten. Sie können Sie ansehen, filtern, sie akzeptieren oder ablehnen und sie löschen – Sie haben die volle Kontrolle über Ihre Cookies. Sie können Cookies meist über den Browser löschen oder blocken. Besuchen Sie je nach Browser die folgenden Seiten, die Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Cookies verwalten:

Bitte beachten Sie, dass diese Liste nicht vollständig ist. Wenn Sie einen anderen Browser verwenden, überprüfen Sie bitte in den Einstellungen des Browsers, wie Sie Cookies verwalten und löschen können.

Wie funktioniert der Opt-Out von Cookies von AT Internet? Sie können Ihre Einstellungen zu den Cookies jederzeit auf dieser Seite ändern. Indem Sie auf “Opt-Out” klicken, lehnen Sie es automatisch ab Cookies von AT Internet zu erhalten. Bitte informieren Sie sich über den “Anti-Cookie”-Cookie, um zu verstehen, wie wir Ihre Opt-Out-Einstellungen in Betracht ziehen können.

Webanalyse mit Webtrekk

Diese Website nutzt die Dienste der Webtrekk GmbH. Die Webtrekk GmbH ist ein in Deutschland, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin, ansässiges Unternehmen, das Nutzungsdaten erhebt, speichert und analysiert. Sie ist für Datenschutz im Bereich Web Controlling in Deutschland zertifiziert worden, nachdem ihre Datenverarbeitung auf Datenschutzkonformität und Datensicherheit hin geprüft wurde. Wenn Sie die Webseiten der Deerberg GmbH nutzen, setzt die Webtrekk GmbH einen Cookie. Er ermöglicht die Erhebung, Speicherung und Auswertung der Nutzungsdaten durch die Webtrekk GmbH. Die erhobenen Nutzungsdaten werden anonymisiert, indem die IP-Adresse gekürzt wird. Ein Rückschluss auf Sie als Besucher der Webseiten der Deerberg GmbH ist daher auch bei Webtrekk nicht möglich. Die gekürzte IP-Adresse wird allein zum Zweck der Sessionkennung und für die Geolokalisierung (bis auf Stadt-Ebene) benötigt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Webtrekk finden Sie unter www.webtrekk.com/de/index/opt-out-webtrekk/. Um Webtrekk zu deaktivieren und die Erhebung von Nutzungsdaten auszuschließen, muss ein Cookie ("webTrekkOptOut" genannt) gesetzt werden. Ist der Cookie gesetzt, werden die Nutzungsdaten nicht erhoben.

GEOLOKALISIERUNG & IP-ADRESSEN

Wie ermittelt man die Geolokalisierung von Desktop-Besuchern? Wir nutzen IP-Adressen, um den Aufenthaltsort von Websitebesuchern auf regionaler Ebene (oder in manchen Ländern für Städte) zu ermitteln. Standardmäßig werden IP-Adressen von Internetnutzern anonymisiert und gekürzt.

Wie erhält man die Geolokalisierung von mobilen Visitors? Für die Geolokalisierung von mobilen Geräten kann AT Internet zwei Methoden verwenden:

  • IP Adresse: Wir sammeln die IP-Adresse abhängig davon, wie die mobilen Geräte der Nutzer sich im Internet einwählen – entweder über WiFi oder den nächsten 3G / 4G Funkmast.
  • GPS-Koordinaten, die auf zwei Dezimalstellen gekürzt sind: Diese Koordinaten werden dann in eine Grafik (Heatmap) umgewandelt. Es werden nicht die vollständigen Details im Web-Interface unserer Kunden angezeigt.

Wie und wann werden IP-Adressen abgekürzt? Standardmäßig werden IP-Adressen von Internetnutzern anonymisiert und abgekürzt.

Wie lange werden die Daten gespeichert? Um den Datenschutz zu gewährleisten, speichert AT Internet IP-Adressen für maximal 6 Monate.

Nutzung von Web-Bugs
Web-Bugs oder auch „clear GIFs“ sind kleine, ca. 1*1 Pixel grosse GIF-Dateien, die in anderen Grafiken, E-Mails, o. ä. versteckt werden können. Web-Bugs erfüllen ähnliche Funktionen wie Cookies, sind für Sie als Benutzer jedoch nicht zu bemerken. Web-Bugs senden Ihre IP-Adresse, die Internet-Adresse der besuchten Webseite URL, den Zeitpunkt an dem der Web-Bug angesehen wurde, den Browsertyp des Benutzers, sowie zuvor gesetzte Cookie-Informationen an einen Web-Server. Auf bestimmten Seiten legen wir ein sogenanntes Web-Bug auf Ihrem Computer ab. Auf diese Weise können wir Ihren Computer erkennen, wenn über diesen die Site erneut aufgerufen wird, oder es kann ermittelt werden, wie Werbeaktionen bei den Benutzern ankommen. Diese Daten sind anonym und nicht mit persönlichen Daten auf dem Computer des Benutzers oder mit einer Datenbank verknüpft. Unter Umständen verwenden wir diese Technologie auch in unserem Newsletter. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Web-Bugs nicht dazu benutzen, um unbemerkt:

  • persönliche Daten über Sie zu sammeln
  • solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln.

Verwendung von Facebook-Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Verwendung von Google+ Plugins (z.B. „+1“-Button)
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weissem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von Twitter Plugins (z.B. „Twittern“-Button)
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Pinterest eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Pinterest  Inc., 808 Brannan St.,San Francisco, CA 94103-4904, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Pinterest werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Pinterest-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Pinterest übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Pinterest unter http://pinterest.com/about/terms/. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Pinterest können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://pinterest.com/settings ändern.