Think Damenschuhe - schick und nachhaltig

  • Preis
    Preis44 € - 250
     
     
  • Listenansicht
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
17
93

Think – Aus Liebe zum Menschen, zur Haut und zur Natur

Seit fast 200 Jahren fertigt das österreichische Unternehmen Think formschöne und bunte Schuhe nach orthopädischen und anatomischen Grundsätzen. Der Gründer Martin Koller brachte damals den ersten ökologischen Schuh aus Österreich auf den Markt.Unsere Füße tragen uns unser ganzes Leben durch die Welt und sollten somit nur mit dem besten Schuhwerk ausgestattet werden. Für Think ist ein Schuh viel mehr als ein Accessoire, das unser Outfit auffrischt. Der Schuhhersteller Think bietet gesundheitsförderliche Schuhe für Damen und Herren. Somit verbindet Think erfolgreich einen hohen Tragekomfort und ein modisches Design, das Laune macht. Die Naturschuhe des österreichischen Herstellers bestehen aus natürlichen Materialien wie Kork, Kautschuk und Leder. Das Leder wird bei Think fast ausschließlich mit pflanzlichen Stoffen gegerbt. Think stellt somit nicht nur Schuhe her, die eine Augenweide sind, sondern auch gesundheitsförderlich und die Natur schonen. Zudem finden sich im Sortiment Taschen und Gürtel. Auch das passende Zubehör wie Schnürbänder und Einlegesohlen werden von Think hergestellt. Think lässt seine Schuhe ausschließlich in Europa herstellen und kann so die Einhaltung der höchsten sozialen Standards selber direkt vor Ort kontrollieren. Alle Schuhmodelle der Kollektionen von Think werden neu entworfen und dann in Handarbeit gefertigt.Think bietet ein großes Sortiment an bunten Modellen mit hohem Wellness-Faktor, sodass jeder seinen neuen Lieblingsschuh beim Hersteller Think finden sollte.

Nachhaltigkeit wird bei Think ganz groß geschrieben!

Think legt zum einen sehr viel Wert darauf wie sich die Materialien anfühlen, um das beste Tragegefühl zu erzeugen. Zum anderen spielt die Auswahl der Materialien nach Naturschutz-Gesichtspunkten eine große Rolle. Think achtet darauf recycelbare Ressourcen zu nutzen und achtet darauf wie die Erde bei der Herstellung geschont werden kann. Think lebt Nachhaltigkeit in allen Facetten der alltäglichen Schuhherstellung. Auch bei der Auswahl der Lieferanten werden strenge Umweltauflagen berücksichtigt. So bewirkt Think etwas für die Umwelt und schafft einen zudem sehr verträglichen Schuh für die Haut unserer Füße. Bei der Herstellung verzichtet der Schuhhersteller wo immer es möglich ist auf synthetische Stoffe und Verfahren. Das Unternehmen setzt auf erneuerbare Energien, Store-Konzepte mit nachwachsenden Rohstoffen, Recyclingpapier und vieles mehr. Think sorgt bei seinem Schuhwerk stets für wertvolle Eigenschaften, die in zahlreichen Projekten weiterentwickelt und verbessert werden.

Die Damen- und Herrenschuhe von Think sind reparabel und punkten somit mit einer hohen Langlebigkeit. Die Produkte von Think können rückstandsfrei recycelt und entsorgt werden. Die meisten Think Schuhe können neu besohlt werden, die Einlegesohlen und Schnürbänder können ausgetauscht und verloren gegangene Schmuckdetails können nachbestellt werden. Auch die zeitlosen Designs, die der Hersteller unter „Slow Fashion“ vermarktet, bringen die Langlebigkeit der Schuhe zum Ausdruck. Das schont auch den Geldbeutel! Wer gesundheitsbewusst leben möchte, aktuelle Mode sucht und wem die Umwelt am Herzen liegt, hat soeben seinen Lieblingsschuhhersteller gefunden.

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten©Deerberg GmbH, 29582 Hanstedt